6. April 2016

1, 2, 3 Geburtstag

Ich mag diese eleganten Zahlen sehr und mit etwas Embossingpulver und drei Distress Inks war diese Karte ziemlich schnell gemacht. :-)




Für den Hintergrund habe ich erst die Zahlen mit weissem Embossingpulver aufgetragen und dann mit den drei Dristressfarben übermalt. Ich beginne immer mit dem Gelb und breite das bis über jene Bereiche aus, die dann Orange und Hellgrün werden sollen. Danach kommt das Pink von links aussen dazu und wird dann mit dem Gelb vermischt. Für schöne, fliessende Übergänge ist genügend (aber nicht zu viel) Wasser wichtig. Und genau wie mit dem Pink gehe ich dann mit dem Türkis vor. Die kleineren Flecken um die Zahlen rum sind zusätzlich von hand aufgemalt. Um die Zahlen noch etwas hervor zu heben, habe ich dann die einzelnen Farben nochmals in die Zahlen aufgetragen und auch wieder gemischt. Das geht am besten, wenn das ganze noch nass genug ist.

Material / supplies
Stempel / stamps
* "Number it" Mama Elephant
* "Cake & Candles" Avery Elle
Farben / coloring
* Distress Ink (mustard seed, picked raspberry, peacock feathers)
Andrese / other ones
* Versafine Onxy Black
* Wow white embossing powder


Gerne nehme mache ich mit dieser Karte bei Challenge Up Your Life "Zahlen/Numbers" mit.





Liebe Grüsse und einen bunten Tag :-)
Frau Vögeli


Kommentare:

  1. Wunder wunder schön, ich bin in deine Karte verliebt
    Love Love :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Melanie. Es freut mich, dass dir die Karte so gefällt. Viel Spass beim "nachmachen" :-)

      Löschen
  2. Sehr schön ist deine Zahlenwerte geworden. das Gute daran ist, dass man sie für (fast) jeden Geburtstag nehmen kann, denn alle Zahlen sind drauf und man kann sich aussuchen, welche einem gefällt :-)))
    LG Flo, GD bei CUYL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, das habe ich mir auch gedacht. Sie ist vielseitig einsetzbar... für Jung und Alt. :-)

      Löschen
  3. Deine Karte ist so toll. Ich mag den Hintergrund, wie es verlaufen ist. Toll.
    Danke fürs mitmachen bei Challenge up your life

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank! Ihr habt echt tolle Challenge-Themen!

      Löschen
  4. Wow! Einfach WOW!!! Die haut mich echt vom Hocker! Danke fürs Mitmachen bei der Challenge Up Your Life (auch wenn das jetzt schon zweimal erwähnt wurde, hihi)!!

    AntwortenLöschen

Hi there... Thanks for leaving a comment or question. I am so happy you are visiting my blog!